IT-Sales-Manager*in

Berufsbeschreibung

IT-Sales-Manager*innen arbeiten in Betrieben der IT-Branche. Sie planen, steuern und kontrollieren den Absatz und Verkauf von IT-Produkten wie  Software und Hardware-Komponenten. Sie beraten und betreuen Kundinnen und Kunden sowie Auftraggeber*innern und leiten Mitarbeiter*innen der Verkaufsabteilungen. Sie tragen die Verantwortung für das Erreichen der festgelegten Umsatzziele. In diesem Zusammenhang betreuen sie das gesamte Absatzgebiet oder eine Vertriebsregion, sie leiten die Verkaufsteams vor Ort, optimieren Verkaufsaktivitäten bzw. bauen diese aus.

IT-Sales-Manager*innen analysieren die Absatzentwicklung und die Effizienz einzelner Verkaufsmaßnahmen. Darauf aufbauend korrigieren und ergänzen sie aktuelle und zukünftige Planungen. So entwickeln sie z. B. Verkaufsförderungs- und Kundenbindungsstrategien. Sie planen und organisieren weiters IT-Werbe- und Marketingaktivitäten, sie werben neue Kundinnen und Kunden an und betreuen wichtige (Firmen-)Kunden persönlich.

Mehr Information finden Sie beim Beruf:

Verkaufstechniker*in / Vertriebstechniker*in