Facharzt / Fachärztin (Virologie)

Berufsbeschreibung

Für die Ausbildung zum Fachärzt/zur Fachärztin ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin Voraussetzung (siehe die Berufsbeschreibung zu Arzt / Ärztin).

Der Fachbereich Virologie ist eine Spezialisierung innerhalb der Medizin. Fachärzt*innen für Virologie erforschen durch labordiagnostische Methoden alle Virusinfektionen des Menschen. Sie interpretieren die erhobenen Befunde und beraten andere Ärzt*innen bei der Erarbeitung von Maßnahmen zur Bekämpfung und Vermeidung virusbedingter Krankheiten.


Informationen zur Ausbildung und den entsprechenden Lehrinhalten finden Sie unter folgendem Link:
Verordnung der Österreichischen Ärztekammer über die Ausbildungsinhalte nach Fachrichtungen


Mehr Information finden Sie beim Beruf:

Arzt / Ärztin

 

Hier finden Sie ein paar Begriffe, die Ihnen in diesem Beruf und in der Ausbildung immer wieder begegnen werden:

 Virus/Viren