Berufsoffizier*in

Ausbildung

Voraussetzung für die Ausbildung zum/zur Berufsoffizier*in ist eine Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung, Beamtenaufstiegsprüfung oder eine Studienberechtigungsprüfung für Pädagogik, Psychologie, Soziologie, Politik- und Kommunikationswissenschaften, Elektrotechnik, Maschinenbau, Vermessungswesen und Sozial- und Wirtschaftswissenschaften oder eine spezielle Studienberechtigungsprüfung für den Fachhochschulstudiengang Militärische Führung.

Die Ausbildung zum/r Berufsoffizier*in beginnt mit dem "Einjährig-Freiwillige-Kurs 1 (EFK-1)" an verschiedenen Ausbildungsstandorten. Daran schließt das sechssemestrige Fachhochschul-Bachelorstudium an der Theresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt an. Abgeschlossen wird die Ausbildung mit dem militärischen Dienstgrad "Leutnant" und dem akademischen Titel "Bachelor of Arts in Military Leadership" (FH).

Mehr Informationen zur Ausbildung findest du unter folgendem Link:

Wichtige Ausbildungsinhalte:

  • Einjährig-Freiwillige-Kurs 1 (EFK-1)
  • millitärische Führung
  • Waffen- und Gerätekunde
  • Politikwissenschaften
  • Diplomatie
  • Strategie
  • Rhetorik, Kommunikation, Verhandlungstechnik
  • Krisen- und Katastrophenmanagement
  • Friedenssicherung
  • millitärische Dokumentation
  • millitärisches Projektmanagement
  • Fremdsprachen (z. B. Englisch, Französisch, Russisch)

Art: Fachhochschulstudium – Bachelorstudium

Dauer: 6 Semester

Form: Berufsbegleitend

NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  

Voraussetzungen:

Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung facheinschlägige berufliche Qualifikationen (z. B. Lehre, Werkmeisterabschluss, BMS-Abschluss) mit Zusatzprüfung

Abschluss:

Bachelor of Arts in Military Leadership

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudiengängen

Weitere Infos: http://www.miles.ac.at/

Adressen:

Theresianische Militärakademie
Burgplatz 1
2700 Wiener Neustadt

Tel.: +43 (0)50201 20 28901
Fax: +43 (0)2622 / 381 -1701
email: redaktion.milak@bmlv.gv.at
Internet: https://www.milak.at/

Art: Fachhochschulstudium – Masterstudium

Dauer: 4 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  

Voraussetzungen:

  • Absolvierung der Truppenoffiziersausbildung an der Theresianischen Militärakademie oder einer vergleichbaren internationalen Offiziersausbildung
  • mindestens siebenjährige facheinschlägige Berufserfahrung
  • mehrstufiges Auswahlverfahren

Abschluss:

Master of Arts in Military Leadership (M.A.)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Info:

Inhalte: Führungskompetenz, wirtschaftliche Kompetenz, spezielle militärische Kompetenz, wissenschaftliche Kompetenz

Weitere Infos: http://www.bundesheer.at/karriere/offizier/ausb2.shtml

Adressen:

Landesverteidigungsakademie Wien
Stiftgasse 2a
1070 Wien

Tel.: +43 (0)50 201 / 2029105
Fax: +43 (0)50 201 / 2017205
email: ihmf@bmlvs.gv.at
Internet: http://www.bundesheer.at/organisation/beitraege/lvak