PflanzenschutzberaterIn

Berufsbeschreibung

PflanzenschutzberaterInnen sind spezialisierte Landwirtschaftliche BeraterInnen, und als solche FachexpertInnen für den Anbau von Nutzpflanzen wie z. B. Getreide, Mais, Kartoffel, Kraut, Raps, Zuckerrüben usw. Sie beraten und informieren LandwirtInnen und landwirtschaftliche FacharbeiterInnen in allen Fragen des Pflanzenschutzes, angefangen von der Auswahl des Saatguts, der Anbaumethoden bis zum Einsatz von Düngemittel und Schädlingsbekämpfungsmittel (Pestizide). Vor allem informieren und schulen sie ihre KundInnen in ökologischer und nachhaltiger Landwirtschaft, welche auf den Einsatz von  Chemikalien verzichtet und statt dessen alternative, umweltschonende Mittel einsetzt. PflanzenschutzberaterInnen arbeiten bei landwirtschaftlichen Behörden und Kammern sowie bei landwirtschaftlichen Berufsverbänden und Genossenschaften.

Mehr Information finden Sie beim Beruf:

Landwirtschaftlicher Berater / Landwirtschaftliche Beraterin