Facharzt/-ärztin (Anatomie)

Berufsbeschreibung

Für die Ausbildung zum Fachärzt/zur Fachärztin ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin Voraussetzung (siehe die Berufsbeschreibung zu Arzt/Ärztin).

Die Fachausbildung für  Anatomie ist eine Spezialisierung innerhalb der Medizin. Die  Anatomie befasst sich mit der Form und dem Körperbau der Lebewesen. FachärztInnen auf diesem Gebiet erstellen die grundlegenden wissenschaftlichen Methoden zur Untersuchung (morphologisch)-medizinischer Fragestellungen und arbeiten an (interdisziplinären) medizinischen Forschungsaufgaben mit. Sie sind fast ausschließlich im Bereich der Lehre und Forschung tätig.


Informationen zur Ausbildung und den entsprechenden Lehrinhalten finden Sie unter folgendem Link:
Verordnung der Österreichischen Ärztekammer über die Ausbildungsinhalte nach Fachrichtungen


Mehr Information finden Sie beim Beruf:

Arzt/Ärztin